»[...] eine würdige Hommage an den Großmeister der hardboiled-Kriminalromane.«

focus.de
05. August 2015

»Das hätte Chandler nicht besser gekonnt. [...] Simply perfect.«

Das Magazin
01. Juli 2015

»[...] eine gelungene Fortsetzung der berühmten Chandler-Noir-Krimis um den Privatdetektiv Philip Marlowe.«

waz.de
24. Juni 2015

»Benjamin Black [...] imitiert Chandler mühelos und reanimiert dessen melancholisch-schwarzen Krimikosmos [...]. [...] die Figuren sind glaubwürdig, [...] Marlowes altbekannte Härte wirkt so reizvoll wie seine schwermütige Verlorenheit.«

WDR 5 Bücher
06. Juni 2015

»Mehr als 50 Jahre nach dem Tod seiner Schöpfers Raymond Chandler hat John Banville den coolen Privatdetektiv stilecht reanimiert. [...] Chandler wäre entzückt gewesen.«

WDR 5 Büchermarkt
06. Juni 2015

»Bis in die exquisite Tonlage des Meisters hinein hat Banville Chandler gekonnt adaptiert [...] Das Resultat ist ein unwiderstehliches Noir – nicht nur für Chandler-Fans!«

Berner Zeitung
05. Juni 2015

»Ein Meisterstück literarischen Handwerks.«

Am Erker
01. Juni 2015

»Blacks [...] vorläufiges Meisterstück. [...] Mit großer Stilsicherheit [...] trifft Black [...] exakt Chandlers Erzählton und dessen Kunst, staubtrockenste Metaphern und wunderbare, düstere Milieuschilderungen [...] aus dem Ärmel zu schütteln.«

Kleine Zeitung
09. Mai 2015

»Banville trifft den Tonfall Chandlers mit bewundernswerter Präzision und versetzt die Leser augenblicklich zurück in das Los Angeles der 50er-Jahre.«

Focus
09. Mai 2015

»Spitzenklasse!«

TV Movie
08. Mai 2015

»Banville knüpft sehr geschickt an Chandlers Romane an, adaptiert seinen Erzählton und schafft [...] mit der liebevollen und sorgfältig inszenierten Hommage eine gelungene Fortsetzung der Serie.«

Kulturnews
01. Mai 2015

»[...] als »John Banville alias Benjamin Black« hat er jetzt [...] mit Augenzwinkern, Eleganz und Erfolg den kühl-ironischen Chandler-Ton imitiert und einen veritablen Philip-Marlowe-Thriller geschrieben.«

Frankfurter Rundschau
29. April 2015

»[Ein] raffiniertes Vexierspiel [...], das den Leser selbst zum Spürhund macht.«

Süddeutsche Zeitung
14. April 2015

Ähnliche Titel

Mitte
Norman Ohler

Mitte

Taschenbuch16,00 €*
Aisha
Jesper Stein

Aisha

Taschenbuch9,99 €*
Bedrängnis
Jesper Stein

Bedrängnis

Taschenbuch9,99 €*
Mehr anzeigenAlle ansehen

Bibliographie

  • Übersetzt von Kristian Lutze
  • Erscheinungstermin:
  • ISBN:
  • Seiten