Die Menschen, die es nicht verdienen

Kriminalroman

Ein Fall für Sebastian Bergman, Band 5

Übersetzt von Ursel Allenstein

Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe.
Er ist hochintelligent. Er liebt die Herausforderung.
Aber reicht das aus, um Leben zu retten?
Gerade noch hatte Mirre den Erfolg vor Augen, jetzt ist der Fernsehstar tot. Hingerichtet, mit einem Bolzenschuss in den Kopf. Seine Leiche findet man in einem Klassenzimmer, an einen Stuhl gefesselt, einen Fragebogen auf den Rücken geheftet. Mirres Leistung: mangelhaft. Er hat nicht bestanden. Und sein Tod ist nur der Anfang.
Während Kommissar Höglund von der Reichsmordkommission nach Spuren in Mirres Umfeld sucht, stößt Kriminalpsychologe Sebastian Bergman auf eine andere Fährte. Jemand spottet über die fehlende Bildung von Menschen, die im Rampenlicht stehen. Die Vorbildfunktion haben sollten, aber keine Vorbilder sind. Die ihren Erfolg nicht verdienen.
Sebastian will den Mörder aus der Reserve locken und ihn mit seinen eigenen Mitteln schlagen. Ein tödlicher Fehler …

Taschenbuch14,00 €*

Erstaunlich, wo die Nordländer all die guten Autoren hernehmen. Hjorth & Rosenfeldt sind unter ihnen derzeit die interessantesten.

Hamburger Morgenpost

Die beiden schwedischen Autoren Hjorth & Rosenfeldt sind wieder einmal grandios unterwegs, und das mit Knalleffekt!

Der Standard

Ein absolutes Muss.

WDR 4

Ein schwedisches Autorenduo mit Weltklasse-Format.

WDR 5

Die Bergmann-Serie birgt echte Suchtgefahr.

Westdeutsche Zeitung

Der fünfte Band steigert das hohe Niveau der Reihe noch einmal. Clever konstruiert und spannend erzählt. Am Ende bewegt den Leser nur eine Frage: Wie geht es mit Bergman und Co. weiter?

Rhein-Neckar-Zeitung

Alle Bücher der Serie

Mehr anzeigenZur Serie

Ähnliche Titel

Nachtwasser
Camilla LäckbergHenrik Fexeus

Nachtwasser

Gebundene Ausgabe22,00 €*
Der Taucher
Mathijs Deen

Der Taucher

Taschenbuch14,00 €*
Falsche Freunde
Wolfgang SchorlauClaudio Caiolo

Falsche Freunde

Taschenbuch12,00 €*
Mehr anzeigenAlle ansehen

Bibliographie

  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Übersetzt von Ursel Allenstein
  • Erscheinungstermin: 21.09.2016
  • Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage
  • ISBN: 978-3-499-27108-3
  • 544 Seiten
  • Reihe: Ein Fall für Sebastian Bergman