Pulp

Ausgeträumt. Roman

Übersetzt von Carl Weissner

Das selbstironische Adieu des alten Mannes aus L.A.

Er ist Privatdetektiv in Los Angeles, fährt einen VW Käfer und ist Stammgast in Musso’s Bar. Er ist ein alternder Ich-Protz mit Selbstmitleid. Er ist Nick Belane, der Held von Charles Bukowskis letztem Roman. Endlich kommen wieder Klienten in Nicks Büro. Lady Death, eine gefährliche Schöne, gibt ihm den Auftrag, Céline zu suchen. Ein Beerdigungsunternehmer wird von einer Außerirdischen verfolgt. Nick löst die Fälle mehr schlecht als recht – gar nicht weiter kommt er allerdings bei der Suche nach dem Red Sparrow, bis der rote Spatz schließlich ihn findet …Der letzte Roman von Charles Bukowski: Witzig, melancholisch, ein absurder Krimi.

Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands Lieferung & Versand
Taschenbuch10,00 €*

»[...] der Erzähler [nutzt] die Gelegenheit, eine Groteske nach der anderen auszufahren, mit schlauer Kombinatorik, holzschnittartiger Präzision und bewundernswerter Lockerheit. [...] Bukowski auf der Höhe seiner Erzählkunst.«

NZZ
10. Mai 2011

Ähnliche Titel

Mitte
Norman Ohler

Mitte

Taschenbuch16,00 €*
Aisha
Jesper Stein

Aisha

Taschenbuch9,99 €*
Bedrängnis
Jesper Stein

Bedrängnis

Taschenbuch9,99 €*
Mehr anzeigenAlle ansehen

Bibliographie

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Übersetzt von Carl Weissner
  • Erscheinungstermin: 24.02.2011
  • Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage
  • ISBN: 978-3-462-04313-6
  • 192 Seiten