Bestseller

Ostfriesenhass

Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen

Ann Kathrin Klaasen ermittelt, Band 18

Er kann die Menschen lesen. Er deutet die Zeichen. Was dann folgt, ist eiskalter Mord.

Der 18. Fall für Ann Kathrin Klaasen von Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.

Er musste es tun. Nur er hatte die Gabe eines Auserwählten. Andere sahen nicht das, was er sah. Sie waren längst in Norden, getarnt als harmlose Urlauber, als normale Menschen, die ihren Urlaub an der Küste verbringen wollten. Aber er wusste es besser. Er musste die Menschheit retten. Heute hatte er nur eine erwischt. Eigentlich hatte er beide töten wollen. Er musste besser werden, durfte keine Fehler mehr machen. Hier, unter dem Sternenhimmel am Deich, schöpfte er neue Energie. Denn er hatte noch eine große Aufgabe vor sich…

Der achtzehnte Fall für Ann Kathrin Klaasen und ein Serientäter, der meint, die Menschheit retten zu müssen.

Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands Lieferung & Versand
Taschenbuch13,00 €*

[Hat] durchaus das Zeug [...], auch Skeptikern von Regionalkrimis zu überzeugen. Fast 600 Seiten neben Spannung allerhand, was richtig gut unterhält.

Ostfriesischer Kurier
10. Januar 2024

Was wäre die deutsche Krimi-Landschaft ohne die Ostfriesland-Krimis von Klaus-Peter Wolf? Eine ziemlich trockene!

denglers-buchkritik.de
22. Januar 2024

Unterhaltsam und spannend - dieser Krimi gehört zu den Büchern, die man nicht mehr aus der Hand legen mag.

Ruhr Nachrichten
24. Januar 2024

Wolf gelingt einmal mehr eine erfrischend leichte, humorvolle und spannende Mixtur aus Krimi, Komödie und Gesellschaftskritik.

Westdeutsche Allgemeine Essen
24. Januar 2024

Hervorragend.

Münchner Merkur
24. Januar 2024

»Ostfriesenhass«, der neue Krimi von Klaus-Peter Wolf ist wieder beides: spannend und witzig.

haz.de
31. Januar 2024

Klaus-Peter Wolfs Bücher sind Kult.

fr.de
05. Februar 2024

Gedankenspiele verpackt Wolf in jenen ihm eigenen, so spannenden wie humorvollen Schreibstil, der mit dem Wechsel der Erzählperspektiven spielt.

noz.de
04. Februar 2024

Heute gehört der Name Wolf zu den ganz großen in der Branche.

nordsee-zeitung.de
13. Februar 2024

mit Wortwitz und Humor

Weser Kurier
18. Februar 2024

Die gute Mischung aus Spannung und Humor machen den weiteren Reiz der Krimis von Klaus-Peter Wolf aus.

Stadtspiegel Menden
24. Februar 2024

Pfiffig, unterhaltsam voller Witz und Charme [...].

Rhein-Lahn-Zeitung
09. April 2024

Es sind spannende Krimis mit gut entwickelten Charakteren und fesselnden Handlungen. Außerdem schafft Wolf es, die Atmosphäre der ostfriesischen Landschaft authentisch einzufangen, was viele anspricht.

Westfalenpost
15. April 2024

Es ist das Greifbare, das Existierende, das Klaus-Peter Wolfs Kriminalromane womöglich so erfolgreich machen, Fiktion, die Realität spiegelt. Er spielt mit dem Sicheren – und verunsichert.

stern.de
10. Mai 2024

Er ist der Star am Bücherhimmel.

Westfalenpost
04. Mai 2024

begnadeter Alleinunterhalter

Zevener Zeitung
05. Mai 2024

Klaus-Peter Wolf ist das, was man mit Fug und Recht einen Star im deutschsprachigen Literaturzirkus nennen kann.

Schwarzwälder Bote
18. Mai 2024

Alle Bücher der Serie

Mehr anzeigenZur Serie

Ähnliche Titel

Im Sturm
Pernilla Ericson

Im Sturm

Paperback17,00 €*
Mehr anzeigenAlle ansehen

Bibliographie

  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 24.01.2024
  • Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage
  • ISBN: 978-3-596-70863-5
  • 608 Seiten
  • Reihe: Ann Kathrin Klaasen ermittelt