Die schützende Hand

Denglers achter Fall

Dengler ermittelt, Band 8

Eine literarische Ermittlung im größten Kriminalfall der Nachkriegsgeschichte: den Morden des NSU

Die Sicherheitsbehörden ermitteln nicht gegen die Täter, sondern gegen das Umfeld der Opfer der NSU-Mordserie, Akten werden geschreddert, der Verfassungsschutz hat überall seine Finger im Spiel … Was, wenn das kein bloßes Behördenversagen ist? Wer hält seine schützende Hand über die Mörder?

Ein unbekannter Auftraggeber setzt den Privatermittler Georg Dengler auf die Spur. »Wer erschoss Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt?«, will er wissen. Dengler, notorisch pleite, nimmt den Auftrag an. Als er erfährt, dass Harry Nopper, sein Gegenspieler aus der Zeit beim Bundeskriminalamt, nun Vizepräsident des Thüringer Verfassungsschutzes ist, taucht Dengler tief in das Netz von Neonazis und Verfassungsschutz ein. Er beschafft sich die Ermittlungsakten zum angeblichen Selbstmord von Mundlos und Böhnhardt und deckt Schicht für Schicht die Anatomie eines Staatsverbrechens auf. Bis sich ihm eine Frage auf Leben und Tod stellt.

Ein zusätzliches Kapitel fasst Georg Denglers neueste, beunruhigende Recherchen zusammen: Der Tatort des angeblichen Selbstmords von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt stellt sich als komplette Inszenierung heraus. Beide verstarben schon mindestens zwölf Stunden vor dem offiziell angegebenen Todeszeitpunkt.

Alle Fälle von Georg Dengler:

  1. Die blaue Liste
  2. Das dunkle Schweigen
  3. Fremde Wasser
  4. Brennende Kälte
  5. Das München-Komplott
  6. Die letzte Flucht
  7. Am zwölften Tag
  8. Die schützende Hand
  9. Der große Plan
  10. Kreuzberg Blues
  11. Black Forest

Die Bücher erzählen eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands Lieferung & Versand
Taschenbuch12,00 €*

»Schorlau ist und bleibt einer der besten deutschen Autoren von politischen Kriminalromanen.«

Hamburger Abendblatt
29. Dezember 2015

» Die schützende Hand ist ein perfekter Doku-Krimi, bei dem es schwer fällt, die Ruhe zu bewahren.«

soundsandbooks.com
20. November 2015

»Schorlau zwingt die Leserschaft zur Stellungnahme. Brillant!«

eschborner-zeitung.de
18. November 2015

»[...] endlich mal ein genauer, ein ungetrübter, ein zusammenhängender Blick auf das, was zum Tod dieser beiden Schwerverbrecher [Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt] führte.«

WDR 5
17. November 2015

»Schorlau gelingt es in seinem Krimi eindrucksvoll, den NSU-Terror so zu erzählen, dass auch der Laie angesichts der vielen Details nicht verzweifelt.«

ZDF aspekte
13. November 2015

»Wieder scheint Schorlau mit der Mischung aus recherchierten Fakten und fiktionalen Elementen näher an der Realität zu sein, als ein Teil der Strafverfolgung und ein Großteil der Berichterstattung.«

nachdenkseiten.de
13. November 2015

»Schorlau schafft es auf eine spielerische und luzide Art, zentrale Skandale der NSU-Ermittlungen darzustellen.«

Der Freitag
12. November 2015

Alle Bücher der Serie

Der große Plan
Wolfgang Schorlau

Der große Plan

Taschenbuch12,00 €*
Kreuzberg Blues
Wolfgang Schorlau

Kreuzberg Blues

Taschenbuch12,00 €*
Black Forest
Wolfgang Schorlau

Black Forest

Paperback18,00 €*
Mehr anzeigenZur Serie

Ähnliche Titel

Tod zur See
Frauke Scheunemann

Tod zur See

Paperback17,00 €*
Der Schwimmer
Graham Norton

Der Schwimmer

Gebundene Ausgabe16,00 €*
Mehr anzeigenAlle ansehen

Bibliographie

  • Verlag: KiWi-Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 06.04.2017
  • Lieferstatus: Lieferzeit 1-2 Tage
  • ISBN: 978-3-462-04931-2
  • 432 Seiten
  • Reihe: Dengler ermittelt